Alarmanlage und Nebelsystem


Die Kombination einer Alarmanlage mit einem Nebelsystem bringt einen sehr effektiven Einbruchschutz. Bereits wenige Sekunden nach dem Auslösen des Alarms reagiert das Nebelsystem und füllt Ihr Büro oder Ihr Ladenlokal blitzschnell mit dichtem, jedoch unschädlichen Nebelwolken. Dem potenziellen Eindringling wird die Sicht genommen, er verliert die Orientierung.

Bei der ausgestoßenen Substanz handelt es sich um einen Trockennebel, ein Gemisch aus Wasser und Glykol. Der Nebel ist geruchlos und unbedenklich gegenüber Mensch und Tier sowie Einrichtungsgegenständen, Möbeln oder EDV-Technik. Nach ca. einer Stunde baut sich der Nebel im Raum ab. Um den Nebel abziehen zu lassen, genügt schon ein 20-minütiges Lüften. 

Die Vorteile auf einen Blick

  • Das Nebelsystem wird sofort nach Alarmauslösung aktiviert
  • Nur 20 sec. bis zur  vollständigen Vernebelung des Raumes
  • Weniger Verluste
  • Schutz vor Vandalismus
  • Der Nebel ist für Mensch und Tier sowie EDV - Anlagen usw. unbedenklich
  • Die Räume können unmittelbar nach dem Lüften wieder genutzt werden
  • Die PROTECT Nebelsicherheitssysteme haben sehr geringe Betriebskosten und können mehrmals aktiviert werden
  • PROTECT Nebelsicherheitssysteme können an alle Alarmsysteme angeschlossen werden
  • Die Steuerung des Nebelausstoßes kann gezielt ausgerichtet werden. Wand- oder Deckenmontagen sind möglich